Ein orthopädischer Maßschuh ist ein eigens für Sie handwerklich hergestellter Schuh mit orthopädischen Einbauelementen. Er ist dann zu empfehlen, wenn alle anderen orthopädieschuhtechnischen Maßnahmen nicht ausreichend sind. Auch sehr oft eingesetzt zur Versorgung von Diabetikern oder nach Amputationen. Bei gesetzlichen Kassen ist ein Kostenvoranschlag nötig!

Beim ersten Termin wird Ihr Fuß vermessen und genauestens untersucht, ein dreisimensionaler, entlasteter, korrigierter Gipsabdruck wird angefertigt. Sie besprechen mit einem unserer Meister die gewünschte Optik, können Materialien und Leder aus unserem großen Lagerbestand auswählen. Orthopädische Schuhe müssen nicht hässlich sein!